Schlaf und Nerven Tee

Endlich zur Ruhe kommen

Wenn der stressige Alltag eine innere Unruhe und Nervosität hinterlässt, die Sie abends mit ins Bett nehmen: Vertrauen Sie auf die beruhigende Kraft der Natur. Genießen Sie eine heiße Tasse Tee mit einer sorgfältig zusammengestellten Mischung aus Baldrianwurzel, Lavendelblüten, Melissen- und Pfefferminzblättern. Diese Heilpflanzen werden traditionell zur Beruhigung und Förderung des Schlafes verwendet. Bitterer Fenchel und Rosmarinblätter vervollständigen den Tee geschmacklich zu einer wohltuenden Komposition.

Bei nervösen Erregungszuständen und bei Einschlafstörungen können Sie, soweit nicht anders verordnet, 2- bis 3-mal täglich und vor dem Schlafengehen eine Tasse des frisch bereiteten Teeaufgusses trinken und somit Ihr ganz persönliches Abendritual gestalten.

Jetzt bei dm kaufen

Anwendungsgebiet

Arzneitee bei nervösen Erregungszuständen und Einschlafstörungen. Ab 12 Jahren

Art der Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, 2- bis 3-mal täglich und vor dem Schlafengehen eine Tasse des frisch bereiteten Teeaufgusses trinken.

Zubereitung

1 bis 2 Filterbeutel mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen, bedeckt etwa 10 bis 15 Minuten ziehen lassen und die Filterbeutel entnehmen.

Inhalt

1 Filterbeutel enthält: Wirkstoffe:
0,45 g Baldrianwurzel, 0,375 g Lavendelblüten, 0,3 g Melissenblätter, 0,225 g Pfefferminzblätter
Sonstige Bestandteile: Bitterer Fenchel, Rosmarinblätter

Heilpflanzeninfos

  • Baldrianwurzel: (lat.: Valerianae radix) süßlich-würziger und etwas bitterer Geschmack, Anwendung bei Unruhezuständen sowie bei nervös bedingten Einschlafstörungen
  • Lavendelblüten: (lat.: Lavandulae flos) aromatisch-duftend und intensiver Geruch, Anwendung bei Unruhezuständen und Einschlafstörungen
  • Melissenblätter: (lat. Melissae folium) angenehm würziger Geschmack, Anwendung bei nervös bedingten Einschlafstörungen
  • Pfefferminzblätter: (lat. Menthae piperitae folium) kühlend, würzig aromatischer Geschmack, Anwendung in Kombination mit den genannten Heilpflanzen bei Unruhezuständen

Sidrosan® Schlaf und Nerven Tee: Anwendungsgebiete: Arzneitee bei nervösen Erregungszuständen und Einschlafstörungen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.